Willkommen

 

 

NEIJIADAO 

 

 

 

 

 

Yiquan + Qigong + Taijiquan

 

in Bensheim an der Bergstraße

 

 

 

Taijiquan

 

 

 

Ein wesentliches Kennzeichen des Taijiquan ist, dass sowohl der ganze Körper gekräftigt, als auch das Qi (Lebensenergie) gemehrt wird. Statt die Muskulatur einzelner Körperbereiche auf zu bauen wird vielmehr eine gleichmäßige Ausbildung der gesamten Körpermuskulatur angestrebt. Eine Entspannung der Glieder und des Rumpfes hat für viele Erkrankungen eine Heilung fördernde Wirkung. Die Bewegungen gehen nicht über die Schwäche (oder Stärke) der Konstitution hinaus. Das Langsame gibt dem Schnellen nach, man lernt sich der Situation an zu passen. Taijiquan war früher als Kampfkunst berühmt und kann bei intensivem Üben auch effektiv angewendet werden. Heutzutage ist der größte Kampf der gegen die Krankheit und dabei ist Taijiquan, von Beginn an, eine wertvolle Hilfe.

 

 

 

Yiquan

 

 

Wörtlich übersetzt bedeutet Yiquan (sprich: I-Chüän) "Geist-Boxen". Yiquan ist gleichermaßen eine innere Kampfkunst, eine Richtung des Qigong, sowie ein äußerst effizientes System zur Pflege der vitalen Kräfte und des Chan (Zen).

Seit seiner Entwicklung versteht sich Yiquan als Methode einer kontinuierlichen Kultivierung und des Trainings durch Entfaltung der natürlichen instinktiven Fähigkeiten des menschlichen Körpers und seiner mentalen Fähigkeiten. Diese natürlichen instinktiven Fähigkeiten sind die höchste Reflexion unseres ursprünglichen Geistes und bringen dessen potenzielle körperlichen und mentalen Fähigkeiten zur vollen Entfaltung. Kurz gesagt ist Yiquan das Streben nach einem gesunden Körper und Geist.

 

 

 

Wubaomen Qigong

 

Die Übungen des Wubaomen Qigong dienen der Anreicherung und Zirkulation der inneren Energie. Dadurch wird ein gesunder und kräftiger Körper gebildet. Im Wubaomen Qigong wird das Neij (innere Energie) mit Hilfe der Vorstellung, der Atmung und einfachen Bewegungen durch den Körper geleitet um dann entweder im Körperzentrum gespeichert zu werden oder dorthin zu gelangen wo Heilung nötig ist. Es wird ein wechselseitger Austausch des Körpereigenen Qi mit dem Qi der Natur herbeigeführt. Als Resultat verbessert sich die Zirkulation der Energie in den Meridianen sowie der Blutkreislauf, was unzählige gesundheitliche Vorteile bedeutet.


 

Nach oben